The idea for a Museum Marathon as a sponsored walk was first conceived and brought to fruition by David Mentiply in England last December, when a group of over 20 people walked around London visiting 26 museums to raise over £1,000 for charity (see David’s blog for recaps of the event). After the successful event, London challenged Berlin to the next Museum Marathon, which took place on Saturday 26 April 2014. Here you can find information on the route, and more about our chosen cause – 1001 Ramps for Germany – and how to still donate.

———-

Die Idee eines Museum Marathons – in Gestalt eines sogenannten “sponsored walk” – stammt aus England, und wurde dort letzten Dezember zum ersten Mal von David Mentiply organisiert. Durch die Veranstaltung wurden über £1,000 für einen wohltätigen Zweck gesammelt (mehr dazu auf David’s Blog). Nach dem erfolgreichen Event hatte London Berlin zum nächsten Museum Marathon heraus gefordert, welcher am Samstag den 26. statt fand. Auf dieser Seite findet ihr Information zur Route und mehr über den wohltätigen Zweck den wir mit der Aktion unterstützt haben- Tausendundeine Rampe für Deutschland – und wie ihr weiterhindafür spenden könnt.

———-

Check out the Storify of the day!/ Diese Storify fasst den Tag zusammen!